Primarschule

_D3S6773 Primar

Die Primarschule der Schweizerschule Rom umfasst fünf Klassen. Während der ersten Klasse erfolgt die primäre Alphabetisierung (Lesen und Schreiben) in der Muttersprache; die Nachalphabetisierung in der Zweitsprache erfolgt in der zweiten Klasse. Der Unterricht basiert auf den Lehrplänen des Kantons St. Gallen unter Verwendung schweizerischer Lehrmittel. Die Ziele des italienischen Schulsystems werden in der Schweizerschule mitberücksichtigt und die Durchlässigkeit zum italienischen Schulsystem bleibt jederzeit gewahrt. Am Ende der 5. Klasse legen die Schüler die italienische Idoneità-Prüfung ab.