Kindergarten

_D3S6894 KG

Der Kindergarten der Schweizerschule Rom beruft sich auf die Prinzipien von J.H. Pestalozzi und wird nach modernen Grundsätzen geführt. Die Kinder werden ab dem dritten Altersjahr aufgenommen und werden täglich von 08.15 bis 16.00 Uhr von zwei Lehrerinnen betreut (Mittwoch bis 13.00h, es besteht ein Betreuungsangebot am Mittwochnachmittag bis 16.00 Uhr). Der Kindergarten wird im 1. Jahr zweisprachig geführt. Dadurch entwickeln die Kinder automatisch eine große Disponibilität für beide Sprachen und es werden die Grundlagen geschaffen für eine bilinguale Schullaufbahn. Das 2. und 3. Jahr finden ausschliesslich in Deutsch statt.