Stellenangebote

Haben Sie Lust auf zweisprachige Bildung in einem internationalen Umfeld in der ewigen Stadt?

Schweizer Schule Rom

Auf Beginn des Schuljahres 2019/20 (per 1. September 2019) ist an der Primarschule der Schweizer Schule Rom folgende Stelle neu zu besetzen:

Lehrperson für die Primarschule (100% Pensum, zwischen 24 und 30 Lektionen)

Die Schweizer Schule Rom (SSR) ist eine anerkannte Schweizer Auslandschule mit zweisprachigem Konzept (Deutsch-Italienisch) und deutscher Hauptlernsprache. Die SSR unterrichtet rund 500 Schülerinnen und Schüler mit ca. 20 Nationalitäten vom Kindergarten bis zum Gymnasium. Die SSR wurde vor über 70 Jahren gegründet, orientiert sich nach dem Lehrplan des Patronatskantons St.Gallen und führt zur Schweizer Maturität.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung auf der entsprechenden Stufe sowie über Berufserfahrung. Ihre Muttersprache ist Deutsch. Idealerweise sprechen Sie Italienisch oder sind bereit, die Sprache zu lernen. Sie sind interessiert an bilingualem Unterricht und gewillt, sich in unser Sprachkonzept einzuarbeiten. Die Arbeit mit Kindern bereitet Ihnen Freude. Sie unterrichten qualitativ hochstehend und fördern und fordern Ihre Schülerinnen und Schüler mit vielfältigen Lehr- und Lernmethoden. Werte wie Respekt und Solidarität, sowie Autonomie und Selbstverantwortung stehen für Sie im Zentrum.

Wir stellen uns eine flexible und belastbare Persönlichkeit vor, die selbständig und zielorientiert arbeitet und dabei Verantwortung übernimmt. Wir bieten eine lokale Anstellung in einem multikulturellen Umfeld, Reisekostenvergütung und Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Esther Lehmann, pädagogische Leitung Primarschule der Schweizer Schule Rom, unter e.lehmann@scuolasvizzeradiroma.it, der Sie Ihre vollständige Online-Bewerbung bis zum 15. März 2019 senden können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.